webcam

„Von Visegrád bis Visegrád”

Entdecke das Donauknie!

Visegrád ist das beste Hauptquartier für die Entdeckung von den mannigfaltigen Gemeinden des Donauknies. Nach Faulenzerei, gemütlich verlängerte Kaffee trinken und köstliches Frühstück hast du noch reichlich Zeit aufzubrechen, weil Szentendre (Sankt Andrä) , Vác (Waitzen), oder Esztergom (Gran) nur wenige Kilometer von Visegrád entfernt sind. Es hängt von dir ab in welche Richtung du losgehst!

Wunderschöne Wanderstrecken durchziehen die Umgebung – in dem Donauknie können auch die erfahrenen Wandernde und diejenigen, die bequemere Ausflüge suchen, auf gleicher Weise die zu 

ihren Füßen passenden Reiserouten finden.

Gemeinsame Erinnerungen…

Suche aus dem Programmangebot des Donauknies und entdecke  erneut Visegrád und ihre Umgebung in deinen Erinnerungen! Sei es ein heißer Sommertag, oder ein goldfarbener Herbsttag, lass dich durch die Heirat von dem Fluss und den Bergen geborener Schönheit des Panoramas verführen, während du auf der Donau mit einem Schiff fährst.

Dem Flussufer entlang, hier und da erscheinen die Schätze des tausendjährigen Ungarns: der Salomon-Turm, die Hochburg von Visegrád, die überwältigende Welt von Zebegény, die Basilika von Esztergom…

Mach dich auf den Weg in das Visegráder Gebirge, oder wandere auf der anderen Uferseite der Donau, in dem wildromantischen Wald des Börzsönys (Pilsengebirge). Möchtest du heute eher einen Spaziergang in der Stadt machen?

Das Donauknie bietet sehr viele Programme von den katzenkopfsteinigen Straßen von Szentendre bis der barock Stadt, Vác.

Visegrád.
Das Zentrum, woher du jede Zeit losgehen kannst um das Donauknie durchzuwandern.

„Erlebnis auf der Erde, auf dem Wasser, in der Luft“

Das Herz des Donauknies!

Die Hauptstadt der Kunst

Wir bereiten uns jährlich mit 4 Publikationen für die Verliebten des Donauknies vor!